Kleinen Hahn verlosen- endlich hats geklappt

25.05.2019

Seit meiner aktiven Zeit als Jäger hatte ich immer den Wunsch eine tolle Birkhahnbalz erleben zu dürfen. Mit mehreren Akteuren und eventuell auch den Hennen. Heute war es so weit und dafür nochmals ein großes Danke an Christian das ich ihn begleiten hab dürfen! Um 02:15 Uhr sind wir in der Stadt los gestartet. Ja wenn man die Hühner erleben möchte heisst es sehr früh aus den Federn. Da reisst es einen wirklich aus dem Tiefschlaf, aber es ist es auf jeden Fall wert denn die erlebte Balz wird mir dauerhaft in Erinnerung bleiben.

Der anstieg war recht mühsam und sehr steil- im Licht unserer Stirnlampen ging es aufwärts bis wir dann den Platz erreicht haben. Schnell noch den Tarnüberwurf befestigen und dann hieß es warten…Das geniale ist das auf einmal die Hühner da waren 😀 Man hört Flügelschläge und dann geht es schon ab 😀 Rund sechs Hähne und drei Hennen konnten wir erblicken. Meine Kamera schoss aus allen Löchern. Eine Henne flog uns fast beim Fenster herein, sprich die Tarnung war perfekt! Nach etwa einer Stunde gaben wir uns zu erkennen denn wir mussten den Platz noch herrichten für den Jagdgast der in den nächsten Tagen zum Abschuss kam!

Nochmals ein großes DANKE an Christian für das tolle Erlebnis!