Von Mieders zur Waldrast- Heiligabendrunde

24.12.2019

Wie jedes Jahr zu Weihnachten geht es für mich in irgendeiner Weise auf Maria Waldrast in die Kirche um Denen zu gedenken die leider nicht mehr unter uns weilen können. Und mit zunehmendem Alter werden es leider immer mehr. Heute hat mich Simon begleitet mit dem es von Mieders über die noch nicht präparierte Rodelbahn hinauf zur Waldrast ging. Ich bin dann schnell in die Kirche, danach haben wir uns noch eine Suppe und Bier gegönnt in der neuen Rodelhütte 🙂 Retour ging es dann über den selben Anstiegsweg.

FAZIT: Danke Simon für die Begleitung. Nette Runde- abends dann zur Bescherung bei meinen Eltern. Rund 1000hm bei 14km.