H&F auf den Roten Kogel und weiter Auf Sömen- Stubaier Alpen

07.08.2020

Perfektes Wetter, nahezu kein Wind da musste heute noch was gehen! Bin nach der Arbeit nach Praxmar und habe unten bei den Fischteichen geparkt. Von dort über den markierten Steig hinauf auf den Roten Kogel, wo ich aber keinen passenden Startplatz finden konnte.. Deshalb gleich weiter gegen NW Auf Sömen wo man mehr als genug Platz hat um seinen Schirm auszulegen und zu starten. Da ich noch genug zeit hatte genoß ich noch die letzten Sonnenstrahlen bevor es mit dem Schirm schnell bergab ging 🙂 Gelandet bin ich direkt an den Teichen- der Start war knackig aber hat ausgereicht 🙂 

FAZIT: Lässige Tour auf den Roten Kogel und Auf Sömen. Nach der Arbeit perfekt machbar. Super Startgelände auf der Westseite von Auf Sömen. Danke Tom für deine Tips und das ma immer zuhörst…Danke! 1250hm und am Start leichter Rückenwind was die Startlänge natürlich beeinflußt. heute hat es gerade ausgereicht 🙂